Archives for July, 2015

Patrouille Suisse in Brunnen (30. & 31. Juli 2015)

Am Vorabend der Schweizerischen Bundesfeier zeigte die Patrouille Suisse ihr Programm in der Abendsonne über dem Vierwaldstättersee mit Brunnen als Zentrum. Einen Tag zuvor fand das Training am Nachmittag statt.

Nachfolgend einige Impressionen der zwei Tage:

2015-patrouille-suisse-brunnen-bundesfeier-august-juli-chris-berger-photography-blog-17

2015-patrouille-suisse-brunnen-bundesfeier-august-juli-chris-berger-photography-blog-24

2015-patrouille-suisse-brunnen-bundesfeier-august-juli-chris-berger-photography-blog-46

2015-patrouille-suisse-brunnen-bundesfeier-august-juli-chris-berger-photography-blog-36

Weiterlesen

Read more →

Patrouille Suisse in Spiez, Basel und Rütli (25. Juli 2015)

Am Samstag 25. Juli 2015 hatten es die Piloten der Patrouille Suisse streng. Um 15:30 flogen sie über der Rütliwiese zum 75-jährigen Jubiläum des General Guisan Rapportes. Das Seenachtsfest in Spiez war der zweite Termin um 18:30, zahlreiche Besucher kamen um das – “angepasste Mittelwetter”-Programm zu bestaunen . Mein persönliches Highlight jedoch war um 21:20 Uhr als das Team in der Abenddämmerung zwei Überflüge über dem Basler Kasernenareal macht zu Gunsten des Basler Tattoos. Vor dem zweiten Überflug wurde in der Kaserne Feuerwerk gezündet, Sekunden später kam das Kommando vom Capt. Billy “Flare, Achtung Toc” und die sechs Maschinen leerten ihre Flarebehälter. Ein einmaliger Anblick.

Nachfolgend einige Impressionen der drei Shows:

20150725-patrouille-suisse-demo-rütli-genera-guisan-spiez-seenachtsfest-basel-tattoo-kaserne-391-chris-berger-photography-blog20150725-patrouille-suisse-demo-rütli-genera-guisan-spiez-seenachtsfest-basel-tattoo-kaserne-310-chris-berger-photography-blog20150725-patrouille-suisse-demo-rütli-genera-guisan-spiez-seenachtsfest-basel-tattoo-kaserne-153-chris-berger-photography-blog

Weiterlesen

Read more →

Patrouille Suisse Training am Flugplatzfest Wangen-Lachen 13. Juli 2015

Heute fand das Flugplatzfest in Wangen-Lachen statt. Die Patrouille Suisse absolvierte ihr Training und kehrte danach für eine Autogrammstunde zurück. Während des Trainings waren zweimal ungebetene Gäste in den gesperrten Luftraum eingedrungen und das Team musste zur Sicherheit eine Zwangspause einlegen.

Das Wetter hätte besser sein können, viel Weiss und Grau war am Himmel zu sehen. Nachfolgend einige Impressionen:

20150713-patrouille-suisse-training-flugplatzfest-fanclubtag-wangen-lachen-chris-berger-photography-blog-620150713-patrouille-suisse-training-flugplatzfest-fanclubtag-wangen-lachen-chris-berger-photography-blog-7

Weiterlesen

Read more →